Was gibts Neues im HFR? Hier finden Sie alle wichtigen Infos

Die Gesundheit, seit Menschengedenken ein wichtiges Anliegen, ist heute zu einem zentralen Thema geworden, das uns tagtäglich beschäftigt. Das HFR steht deshalb regelmässig im Fokus des Medieninteresses und der politischen und wirtschaftlichen Tagesaktualität – auf kantonaler wie auf nationaler Ebene.

Neben spezifischen Informationen für Medienschaffende finden Sie sämtliche News, Veranstaltungshinweise, Medienmitteilungen sowie weitere Infos in Zusammenhang mit der Tätigkeit und Entwicklung des freiburger spitals.

News

Das freiburger spital wird rauchfrei

Am 1. Oktober 2009 wird das freiburger spital (HFR) endgültig zum „rauchfreien Spital“. Wie das gesamte Staatspersonal sind die Mitarbeitenden des HFR bereits seit dem 1. Juli 2009 von der neuen Massnahme betroffen. Künftig gilt das Rauchverbot in den Gebäuden sämtlicher Standorte des HFR auch für Patienten und Besucher.

Durch die Verabschiedung des neuen Status als „rauchfreies Spital“ passt sich das HFR der neuen Regelung zum Passivrauchen an. Gleichzeitig bekundet es den klaren Willen, einen Beitrag zu leisten zur Förderung der Gesundheit seiner Mitarbeitenden sowie der Patientinnen und Patienten. Um eine Vorbildfunktion zu übernehmen, hat das HFR auch auf die von der Freiburger Gesetzgebung vorgesehene Möglichkeit verzichtet, Fumoirs einzurichten.

Rauchenden Patientinnen und Patienten werden jedoch Begleitmassnahmen angeboten, die ihnen einen Nikotinentzug ermöglichen. Ausserhalb der Gebäude stehen auch weiterhin Raucherzonen zur Verfügung.

Ab dem 1. Oktober wird auch der Verkauf von Tabakprodukten innerhalb des Spitals (Kioske) eingestellt.

Letzte Aktualisierung am 27.09.2018 um 16:49