Was gibts Neues im HFR? Hier finden Sie alle wichtigen Infos

Die Gesundheit, seit Menschengedenken ein wichtiges Anliegen, ist heute zu einem zentralen Thema geworden, das uns tagtäglich beschäftigt. Das HFR steht deshalb regelmässig im Fokus des Medieninteresses und der politischen und wirtschaftlichen Tagesaktualität – auf kantonaler wie auf nationaler Ebene.

Neben spezifischen Informationen für Medienschaffende finden Sie sämtliche News, Veranstaltungshinweise, Medienmitteilungen sowie weitere Infos in Zusammenhang mit der Tätigkeit und Entwicklung des freiburger spitals.

News

Grosses Publikumsinteresse am Tag der offenen Tür von Bertigny III

Der Neubau Bertigny III beim HFR Freiburg - Kantonsspital ist offiziell eingeweiht und kann demnächst seinen Betrieb aufnehmen. Der Tag der offenen Tür von heute Samstag zog die Massen an: Knapp 3'000 Personen besuchten den Neubau. Zuvor hatten bereits am Freitag 5. März 2010 rund 250 geladene Gäste aus Politik und dem Gesundheitswesen an der offiziellen Einweihungsfeier teilgenommen.

Zahlreiche Besucherinnen und Besucher nutzten die einmalige Gelegenheit, eine topmoderne Spitalstruktur vor deren Inbetriebnahme zu besichtigen. Insbesondere die Spitzentechnologie im Operationstrakt löste grosses Interesse aus: Das Publikum liess sich die mit audiovisueller Technologie ausgestatteten vier Operationssäle genau erklären. Daneben konnte das Publikum die hellen und freundlichen Räumlichkeiten der Hämodialyse besichtigen, welche nunmehr 21 Behandlungsplätze (bisher 16) beherbergt und Patienten mehr Komfort bietet. In den neuen Räumlichkeiten der Apotheke liessen sich Besucherinnen und Besucher erklären, wie eine Spitalapotheke funktioniert. Schliesslich erhielten sie Einblick in die beeindruckende Technik, welche zu einem grossen Teil für das Funktionieren des Operationstraktes nötig ist.

Der Neubau wird seinen Betrieb im Zeitraum März bis April 2010 gestaffelt aufnehmen. Die ersten Patienten werden in der Hämodialyse per Ende März, im Operationstrakt Ende April erwartet. Im Juni folgt die zweite Etappe des Bauprojekts: Dabei wird der bestehende Operationstrakt zur Hälfte komplett umgebaut und zwei weitere Operationssäle modernisiert. Nach Abschluss sämtlicher Bauarbeiten im März 2011 stehen im Operationshaupttrakt künftig insgesamt neun Operationssäle zur Verfügung, welche die aktuellen technologischen Normen erfüllen.

Bei Bertigny III handelt es sich um den zweiten Neubau beim HFR Freiburg - Kantonsspital. 2001 wurde Bertigny II in Betrieb genommen, welches unter anderem die Notfallstation, die Abteilung für Intensivpflege und die Augenklinik beherbergt. Das Hauptgebäude wurde 1972 erstellt.

Letzte Aktualisierung am 25.05.2018 um 10:22