Was gibts Neues im HFR? Hier finden Sie alle wichtigen Infos

Die Gesundheit, seit Menschengedenken ein wichtiges Anliegen, ist heute zu einem zentralen Thema geworden, das uns tagtäglich beschäftigt. Das HFR steht deshalb regelmässig im Fokus des Medieninteresses und der politischen und wirtschaftlichen Tagesaktualität – auf kantonaler wie auf nationaler Ebene.

Neben spezifischen Informationen für Medienschaffende finden Sie sämtliche News, Veranstaltungshinweise, Medienmitteilungen sowie weitere Infos in Zusammenhang mit der Tätigkeit und Entwicklung des freiburger spitals.

News

HFR Tafers: Ausbau der chirurgischen und orthopädischen Leistungen

Das freiburger spital (HFR) baut sein Angebot an chirurgischen und orthopädischen Leistungen am HFR Tafers aus: Ab Montag, 30 September werden zusätzliche spezialisierte Sprechstunden angeboten. Das Angebot basiert auf einer noch intensiveren Zusammenarbeit zwischen den Chirurgen und Orthopäden der beiden HFR-Standorte Freiburg und Tafers. Mit dem Ausbau erhält die Bevölkerung der Region Zugang zu erweiterten Dienstleistungen in der Nähe des Wohnortes.

Das HFR Tafers nimmt in der regionalen medizinischen Grundversorgung einen wichtigen Platz ein. Auch wenn das Spital in der Zukunft gemäss Strategieplan eine neue, andere Rolle wahrnehmen wird, so erbringt der Standort heute und auch in Zukunft wichtige Leistungen in der Akutpflege. Es ist das erklärte Ziel des HFR, der Bevölkerung der Region weiterhin attraktive Dienstleistungen anzubieten. Darauf gründet der Entscheid, ab 30. September 2013 am HFR Tafers zusätzliche spezialisierte Sprechstunden in Chirurgie und Orthopädie einzurichten. Ein ähnliches Angebot könnte auch am HFR Riaz eingeführt werden, entsprechende Diskussionen sind zurzeit im Gang.

Intensive Zusammenarbeit zwischen Tafers und Freiburg
Der Ausbau basiert auf der bereits bestehenden intensiven Zusammenarbeit zwischen den Spezialisten der Chirurgie und Orthopädie der Standorte HFR Freiburg - Kantonsspital und HFR Tafers. Im Vordergrund stehen zusätzliche Sprechstunden durch Ärzte aus Freiburg, welche
deutscher Muttersprache sind oder fliessend Deutsch sprechen: Viszeral-chirurgische Sprechstunde (Prof. Dr. med. Bernhard Egger, Chefarzt der Klinik für Allgemeine Chirurgie HFR), Gefäss-Sprechstunde (PD Dr. med. Bettina Marty, Leitende Ärztin an der Klinik für Allgemeine Chirurgie HFR), Sprechstunde für komplexe Hüftchirurgie (Prof. Dr. med, Emanuel Gautier, Chefarzt der Klinik für Orthopädie HFR), Wirbelsäulen-Sprechstunde (Dr. med. Gianluca Maestretti, stv. Chefarzt der Klinik für Orthopädie HFR). Sie sind Spezialisten ihres Faches und verfügen über grosse Berufserfahrung und einen ausgewiesenen Leistungsausweis. Ausserdem sind sie seit Jahren in der Forschung und Lehre tätig.

Bei den zusätzlichen Sprechstunden handelt es sich um eine Ergänzung zu den bereits bestehenden Sprechstunden der Fachärzte in Tafers (Chirurgie: Dr. med. Vahid Bakhshi-Tahami, Leitender Arzt; Orthopädie: Dr. med. Christoph Marti, Chefarzt, sowie Dr. med. Ziad Al-Momani, stv. Chefarzt). Patienten werden wenn immer möglich am HFR Tafers operiert; nur komplexere Fälle oder Eingriffe, welche eine entsprechende Infrastruktur voraussetzen, werden am HFR Freiburg - Kantonsspital durchgeführt, das über Operationssäle der neusten Generation verfügt. Für die Operationen In Tafers werden die Operationen gemeinsam von den Ärzteteams aus Freiburg und Tafers durchgeführt. Die Nachkontrolle der in Tafers oder Freiburg operierten Patienten findet ebenfalls im Rahmen der neuen Sprechstunden statt.

Die enge Zusammenarbeit ermöglicht zusätzliche Synergien: Einerseits in der Schmerztherapie, welche bereits erfolgreich durch Dr. med. Frank Frickmann am HFR Tafers angeboten wird, andererseits in der Ausbildung von Nachwuchsärztinnen und -ärzten.


Das neue Sprechstunden-Angebot im Überblick

CHIRURGIE

Viszeral-chirurgische Sprechstunde
Prof. Dr. med. Bernhard Egger
, Chefarzt der Klinik für Chirurgie HFR, Facharzt für Chirurgie und Viszeralchirurgie
Donnerstag von 15.30 bis 17.30 Uhr (wöchentlich)

Gefässchirurgische Sprechstunde
PD Dr. med. Bettina Marty, Leitende Ärztin an der Klinik für Chirurgie HFR Fachärztin für Gefässchirurgie
Freitag von 09.00 bis 11.00 Uhr (2x monatlich)

Die Sprechstunde von Dr. med. Vahid Bakhshi-Tahami, Leitender Arzt der Klinik für Chirurgie
HFR Tafers, bleibt bestehen.

ORTHOPÄDIE

Sprechstunde für komplexe Hüftchirurgie
Prof. Dr. med. Emanuel Gautier
, Chefarzt der Klinik für Orthopädie HFR, Facharzt für orthopädische
Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates, in Zusammenarbeit mit Dr. med. Christoph Marti, Chefarzt der Klinik für Orthopädie HFR Tafers
Montag von 16.00 bis 18.00 Uhr (1x monatlich),

Wirbelsäulen-Sprechstunde
Dr. med. Gianluca Maestretti
, stv. Chefarzt der Klinik für Orthopädie HFR,
Facharzt für orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates,
Teamleiter Wirbelsäulenchirurgie
Dienstag von 14.00 bis 16.00 Uhr (2x monatlich)

Die Sprechstunden von Dr. med. Christoph Marti, Chefarzt der Klinik für Orthopädie HFR Tafers,
Facharzt für orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates, und von Dr. med. Ziad Al-Momani, stv. Chefarzt der Klinik für Orthopädie HFR Tafers, Facharzt für orthopädische
Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates, bleiben bestehen.

Letzte Aktualisierung am 25.05.2018 um 10:22