Was gibts Neues im HFR? Hier finden Sie alle wichtigen Infos

Die Gesundheit, seit Menschengedenken ein wichtiges Anliegen, ist heute zu einem zentralen Thema geworden, das uns tagtäglich beschäftigt. Das HFR steht deshalb regelmässig im Fokus des Medieninteresses und der politischen und wirtschaftlichen Tagesaktualität – auf kantonaler wie auf nationaler Ebene.

Neben spezifischen Informationen für Medienschaffende finden Sie sämtliche News, Veranstaltungshinweise, Medienmitteilungen sowie weitere Infos in Zusammenhang mit der Tätigkeit und Entwicklung des freiburger spitals.

News

Ausbau der pädiatrischen Versorgung im HFR Riaz

Die Kinderklinik hat ihr Angebot am Standort Riaz angepasst und ausgebaut. Die pädiatrische Sprechstunde ist nun an Werktagen ganztags von 8.00 bis 18.00 Uhr offen. Neu wird ab 1. März eine Sprechstunde speziell für Jugendliche am HFR Riaz und am HFR Freiburg - Kantonsspital angeboten. Ausserhalb des ambulanten Angebots stehen der Bevölkerung weiterhin die Notfallstation in Riaz sowie der Kindernotfall am HFR Freiburg - Kantonsspital zur Verfügung.

Die Kinderklinik am HFR hat die pädiatrische Versorgung am HFR Riaz neu organisiert. Einerseits wurden die internen Abläufe effizienter gestaltet, andererseits hatte die Neuorganisation zum Ziel, das pädiatrische Angebot für die Bevölkerung im südlichen Teil des Kantons weiter auszubauen. Damit reagiert das HFR auf den Mangel an Kinderärzten in der Region und trägt den spezifischen Bedürfnissen in der medizinischen Versorgung von Jugendlichen Rechnung.

Die allgemein-pädiatrische Sprechstunde ist neu von Montag bis Freitag von 8.00 bis 18.00 Uhr offen und wird von Dr. med. Sibylle Gateau, Leitende Ärztin und Kinderärztin FMH, zusammen mit anderen Fachärztinnen und -ärzten des HFR Freiburg - Kantonsspitals betreut. Je nach Kapazität und Schwerefall betreut die fachärztliche Sprechstunde auch Kindernotfälle. Ausserhalb der Öffnungszeiten der allgemein-pädiatrischen Sprechstunde, d. h. abends nach 18.00 Uhr und an Wochenenden, werden medizinische Kindernotfälle am HFR Freiburg - Kantonsspital behandelt und zwar jeden Tag rund um die Uhr. Chirurgische Kindernotfälle (Unfälle, Traumata, Verletzungen) werden entweder auf der Erwachsenen-Notfallstation des HFR Riaz oder auf der Kinder-Notfallstation des Standorts Freiburg versorgt. Beide Notfallstationen sind jeden Tag rund um die Uhr einsatzbereit.

Die Jugendsprechstunde ergänzt das pädiatrische Angebot ab 1. März 2014 und richtet sich an Jugendliche im Alter von 12 bis 16 Jahren und deren Eltern. In der Sprechstunde wird speziell auf gesundheitliche Aspekte des Jugendalters eingegangen, wie beispielsweise Gewichtsprobleme, Stress oder Erschöpfung. Sie führt auch Gesundheitschecks durch und versteht sich als Ort, wo Jugendliche und deren Eltern Ihre Sorgen und Anliegen mit ärztlichem Fachpersonal besprechen können.

Allgemein-pädiatrische Sprechstunde
HFR Riaz: Montag bis Freitag von 8.00 bis 18.00 Uhr (Französisch)
Jugendsprechstunde
HFR Freiburg - Kantonsspital: Donnerstagnachmittag (Französisch) ; auf Deutsch: Montag-, Mittwoch- oder Freitagnachmittag (nach Absprache)
HFR Riaz: Dienstagnachmittag (Französisch)
Terminvereinbarungen: T 026 919 90 91 (Riaz) und T 026 426 74 05 (Freiburg)

Letzte Aktualisierung am 27.09.2018 um 16:49