Was gibts Neues im HFR? Hier finden Sie alle wichtigen Infos

Die Gesundheit, seit Menschengedenken ein wichtiges Anliegen, ist heute zu einem zentralen Thema geworden, das uns tagtäglich beschäftigt. Das HFR steht deshalb regelmässig im Fokus des Medieninteresses und der politischen und wirtschaftlichen Tagesaktualität – auf kantonaler wie auf nationaler Ebene.

Neben spezifischen Informationen für Medienschaffende finden Sie sämtliche News, Veranstaltungshinweise, Medienmitteilungen sowie weitere Infos in Zusammenhang mit der Tätigkeit und Entwicklung des freiburger spitals.

News

Büro für die Gleichstellung von Frau und Mann und für Familienfragen: Information und Sensibilisierung von Fachpersonen für Gewalt in Paarbeziehungen

Fachpersonen für Gesundheit und Soziales und die Polizei sind oftmals die ersten Ansprechpersonen der Opfer von Gewalt in Paarbeziehungen. Ein angemessenes Eingreifen ist sowohl in Krisensituationen als auch zur Früherkennung und Weiterleitung der Betroffenen unerlässlich. Im Rahmen der Veranstaltungen anlässlich seines 20. Geburtstages gibt das Büro für die Gleichstellung von Frau und Mann und für Familienfragen (GFB) gemeinsam mit der Kantonalen Kommission gegen Gewalt in Paarbeziehungen einen Weiterbildungs- und Sensibilisierungskatalog für betroffene Berufskreise heraus.

Die Weiterbildung der Fachpersonen ist ein zentrales Element im Kampf gegen die Gewalt in Paarbeziehungen. Sie ermöglicht eine effiziente Betreuung in Krisensituationen, aber auch das Erkennen, Beurteilen und Erbringen von passenden Antworten für die Betroffenen (Opfer, Täter/innen, Umfeld). Das Weiterbildungsangebot, das regelmässig aktualisiert und erweitert werden soll, besteht aus verschiedenen Modulen und Unterlagen. Es soll möglichst flexibel und realitätsnah sein, deshalb können sich alle Interessierten ihr ganz persönliches Weiterbildungsprogramm zusammenstellen. Nicht angebotene Themen können auf Wunsch in den Katalog aufgenommen werden.

Informationen und Katalog: www.fr.ch/gewalt

Letzte Aktualisierung am 27.11.2017 um 09:20