Was gibts Neues im HFR? Hier finden Sie alle wichtigen Infos

Die Gesundheit, seit Menschengedenken ein wichtiges Anliegen, ist heute zu einem zentralen Thema geworden, das uns tagtäglich beschäftigt. Das HFR steht deshalb regelmässig im Fokus des Medieninteresses und der politischen und wirtschaftlichen Tagesaktualität – auf kantonaler wie auf nationaler Ebene.

Neben spezifischen Informationen für Medienschaffende finden Sie sämtliche News, Veranstaltungshinweise, Medienmitteilungen sowie weitere Infos in Zusammenhang mit der Tätigkeit und Entwicklung des freiburger spitals.

News

Ausbau des ambulanten Angebotes in Gynäkologie und Geburtshilfe am HFR Tafers

Die Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe HFR baut ihr Angebot am Standort Tafers aus: Ab sofort steht den Patientinnen ein erweitertes Sprechstundenangebot in ambulanter Gynäkologie und Geburtshilfe zur Verfügung. Die Sprechstunde wird neu von Dr. med. Frederich Maiorovici, einem Spezialisten deutscher Muttersprache mit langjähriger Berufs-erfahrung, zusammen mit der Belegärztin Dr. med. Nicole Bossart Jacquat angeboten.

Das neue Sprechstundenangebot in ambulanter Gynäkologie und Geburtshilfe wurde in die Wege geleitet, um den deutschsprachigen Patientinnen in Ergänzung zum Angebot am HFR Freiburg - Kantonsspital eine spezifische Betreuung vor Ort zu bieten. Die Sprechstunden werden durch Dr.med. Frederich Maiorovici, Leitender Arzt, sowie durch Dr. med. Nicole Bossart Jacquat, Belegärztin, jeweils von Mittwochnachmittag bis Freitag angeboten. Das bisherige Sprechstundenangebot am HFR Tafers beschränkte sich auf einen Nachmittag pro Woche.

Das Angebot deckt eine breite Palette an Behandlungen und Untersuchungen ab, wie allgemeine Konsultationen für gynäkologische Beschwerden, geburtshilfliche Konsultationen (Schwanger-schaftsvorsorge), Kolposkopie (Untersuchung des Gebärmutterhalses), Senologie (Behandlung von Brusterkrankungen) und Notfallfallkonsultationen. Ambulante Eingriffe finden am HFR Freiburg - Kantonsspital statt und werden ebenfalls von Dr. med. Maiorovici bzw. Dr. med. Bossart Jacquat durchgeführt.

Facharzt mit langjähriger Berufserfahrung und hoher Fachkompetenz
Dr. med. Frederich Maiorovici ist ein Spezialist mit ausgewiesener Praxiserfahrung. Nach dem Medizinstudium in Düsseldorf war er an verschiedenen Kliniken in Deutschland tätig. 1990 erlangte er den Facharzttitel in Gynäkologie und Geburtshilfe. Zuletzt war er als Leitender Arzt in Zweisimmen tätig. Dr. med. Maiorovici ist deutscher Muttersprache, spricht fliessend Französisch und Englisch und verfügt über solide Kenntnisse in Italienisch.

Sprechstunden in ambulanter Gynäkologie und Geburtshilfe:
Mittwoch 13.30 bis 18.30 Uhr, Donnerstag und Freitag: 8.00 bis 12.00 Uhr, 13.30 bis 18.30 Uhr Auskunft und Terminvereinbarung: T 026 494 40 25

Letzte Aktualisierung am 19.01.2018 um 13:38