Was gibts Neues im HFR? Hier finden Sie alle wichtigen Infos

Die Gesundheit, seit Menschengedenken ein wichtiges Anliegen, ist heute zu einem zentralen Thema geworden, das uns tagtäglich beschäftigt. Das HFR steht deshalb regelmässig im Fokus des Medieninteresses und der politischen und wirtschaftlichen Tagesaktualität – auf kantonaler wie auf nationaler Ebene.

Neben spezifischen Informationen für Medienschaffende finden Sie sämtliche News, Veranstaltungshinweise, Medienmitteilungen sowie weitere Infos in Zusammenhang mit der Tätigkeit und Entwicklung des freiburger spitals.

News

Die Gastroenterologie erhält personelle Verstärkung

Zur Behandlung von Störungen des Verdauungsapparates stehen künftig am freiburger spital (HFR) zusätzliche erfahrene Fachärzte zur Verfügung: Das HFR hat soeben einen Vertrag zur Zusammenarbeit mit einem Konsortium von Gastroenterologen unterschrieben. Die Gastroenterologen richten ein Zentrum am HFR Freiburg - Kantonsspital ein, das am 1. April 2015 eröffnet wird.

Mit diesem Schritt reagiert das HFR auf den akuten Mangel an Gastroenterologen im Kanton Freiburg. Patientinnen und Patienten an den HFR-Standorten Freiburg, Riaz und Tafers können dadurch künftig noch schneller betreut werden und profitieren gleichzeitig vom breiten Erfahrungshintergrund der Fachärzte.

Das HFR sowie das Konsortium haben sich gegenseitig zu einer engen Zusammenarbeit verpflichtet. Das Konsortium, zurzeit bestehend aus den Fachärzten Prof. Dr. med. Frank Seibold, PD Dr. med. Bruno Balsiger und Dr. med. Falk Fiedler, wird eine selbständige Praxis führen und mietet dazu Räumlichkeiten vom HFR am Standort Freiburg. Die Gastroenterologen arbeiten bereits heute als Belegärzte am HFR; die Zusammenarbeit wird nun noch verstärkt: Das Konsortium wird die gastroenterologische Versorgung aller Patientinnen und Patienten des HFR in Zusammenarbeit mit den Ärzten am HFR bzw. der akkreditierten Belegärzte sicherstellen. Ausserdem beteiligt es sich aktiv an der Fort- und Weiterbildung von Ärzten.

Das HFR freut sich auf die künftige enge Zusammenarbeit mit dem Konsortium. Deren Fachärzte
sind ausgewiesene Spezialisten in ihrem Bereich und sind an diversen Spitälern im Inland tätig:

Prof. Dr. med. Frank Seibold, Facharzt Innere Medizin und Gastroenterologie, Belegarzt HFR
PD Dr. med. Bruno Balsiger, Facharzt Innere Medizin und Gastroenterologie, Belegarzt HFR
Dr. med. Falk Fiedler, Facharzt Innere Medizin und Gastroenterologie, Belegarzt HFR

Letzte Aktualisierung am 27.09.2018 um 16:49