Was gibts Neues im HFR? Hier finden Sie alle wichtigen Infos

Die Gesundheit, seit Menschengedenken ein wichtiges Anliegen, ist heute zu einem zentralen Thema geworden, das uns tagtäglich beschäftigt. Das HFR steht deshalb regelmässig im Fokus des Medieninteresses und der politischen und wirtschaftlichen Tagesaktualität – auf kantonaler wie auf nationaler Ebene.

Neben spezifischen Informationen für Medienschaffende finden Sie sämtliche News, Veranstaltungshinweise, Medienmitteilungen sowie weitere Infos in Zusammenhang mit der Tätigkeit und Entwicklung des freiburger spitals.

News

Bauarbeiten am HFR Meyriez-Murten kurz vor Abschluss

Die Wiedereröffnung des HFR Meyriez-Murten rückt immer näher: Ende 2015 sind die Bauarbeiten zum Um- und Neubau planmässig beendet worden. Nach rund dreijähriger Bauzeit wird das neue Spital am 4. April 2016 seinen Betrieb aufnehm en. Patientinnen und Patienten werden ein rundum erneuertes Spitalgebäude mit moderner und zeitgemässer Infrastruktur und neuen Leistungsangeboten vorfinden.

Die Bauphase des HFR Meyriez-Murten ist abgeschlossen. Wie geplant konnten die letzten Bauarbeiten Ende Dezember 2015 beendet werden. Nun folgen die letz ten Arbeiten vor der Inbetriebnahme des rundum erneuerten Spitalgebäudes am 4. April 2016: die technischen Anlagen werden geprüft und die Räumlichkeiten mit dem Mobiliar und den m edizinischen Geräten eingerichtet.

Die Gesamtfläche beträgt 14 714 m2 (gegenüber 6'200 m2 Bruttofläche vor dem Um- und Neubau) und konnte somit mehr als verdoppelt werden. Das Spital, das auf der Südseite um ein Gebäude erweitert wurde, erstreckt sich über zwei Untergeschosse, fünf S tockwerke und einen zweigeschossigen Therapie- und Behandlungsbereich. Es verfügt über eine Kapazität von 72 Betten, verteilt auf Einzel- und Doppelzimmer.

Für die Bevölkerung wird am Wochenende vom 19./20. März ein Tag der offenen Tür durchgeführt.

Letzte Aktualisierung am 19.01.2018 um 13:38