Was gibts Neues im HFR? Hier finden Sie alle wichtigen Infos

Die Gesundheit, seit Menschengedenken ein wichtiges Anliegen, ist heute zu einem zentralen Thema geworden, das uns tagtäglich beschäftigt. Das HFR steht deshalb regelmässig im Fokus des Medieninteresses und der politischen und wirtschaftlichen Tagesaktualität – auf kantonaler wie auf nationaler Ebene.

Neben spezifischen Informationen für Medienschaffende finden Sie sämtliche News, Veranstaltungshinweise, Medienmitteilungen sowie weitere Infos in Zusammenhang mit der Tätigkeit und Entwicklung des freiburger spitals.

News

Überwachungsbetten am HFR Riaz neu organisiert

Für die Überwachung von gesundheitlich beeinträchtigten Patienten am HFR Riaz stehen ab 1. April 2017 vier Betten für Patienten der Kliniken für Innere Medizin, Orthopädische Chirurgie und Allgemeine Chirurgie zur Verfügung. Eine Bedarfsanalyse hat ergeben, dass die Aufrechterhaltung von Überwachungsbetten am Standort Riaz nötig ist. Die Anzahl der Betten wird von sechs auf vier Betten reduziert.

Im Zuge der Umsetzung der Strategie 2013-2022 hat eine Bedarfsanalyse ergeben, dass die Aufrechterhaltung von vier Überwachungsbetten am HFR Riaz notwendig ist: Damit kann die Verlegung von Patienten von Riaz nach Freiburg bei weniger komplexen Fällen vermieden bzw. die Intensivstation in Freiburg entlastet werden. Je nach Fall werden jedoch auch in Zukunft Patienten in die Klinik für Intensivpflege nach Freiburg verlegt.

Die Anzahl der Überwachungsbetten wird ab 1. April 2017 von heute sechs auf vier Betten reduziert. Dank einer flexiblen Organisation können auch in Zukunft zwei zusätzliche Überwachungsbetten kurzfristig eingerichtet werden. Die vier Betten stehen primär für Patienten der Kliniken für Innere Medizin, Orthopädische Chirurgie und Allgemeine Chirurgie zur Verfügung, die gesundheitlich beeinträchtigt sind, jedoch nicht an einer akuten Mehrfacherkrankung leiden. Die Fälle können variieren, beispielsweise benötigen Patienten mit Herzrhythmusstörungen, gastrointestinalem Blutverlust oder nach bestimmten Operationen eine Überwachung.

Letzte Aktualisierung am 25.05.2018 um 10:22