Was gibts Neues im HFR? Hier finden Sie alle wichtigen Infos

Die Gesundheit, seit Menschengedenken ein wichtiges Anliegen, ist heute zu einem zentralen Thema geworden, das uns tagtäglich beschäftigt. Das HFR steht deshalb regelmässig im Fokus des Medieninteresses und der politischen und wirtschaftlichen Tagesaktualität – auf kantonaler wie auf nationaler Ebene.

Neben spezifischen Informationen für Medienschaffende finden Sie sämtliche News, Veranstaltungshinweise, Medienmitteilungen sowie weitere Infos in Zusammenhang mit der Tätigkeit und Entwicklung des freiburger spitals.

News

Mit Gedächtnisstörungen leben

In der Schweiz sind Gedächtnisstörungen bei betagten Personen, aber auch bei jüngeren Menschen auf dem Vormarsch. Damit Betroffene und ihre Angehörigen besser verstehen, wie das Gedächtnis funktioniert, und so den Alltag besser bewältigen können, laden Spezialistinnen und Spezialisten zu zwei Publikumsvorträgen: am Dienstag, 21. März 2017 in Tafers (auf Deutsch) und am Dienstag, 28. März 2017 in Freiburg (auf Französisch).

Zwei multidisziplinäre Teams, zu denen auch Expertinnen und Experten des freiburger spitals (HFR) gehören, halten die nächsten Publikumsvorträge der Reihe "fokus gesundheit" und zwar am Dienstag, 21. März 2017 in Tafers (auf Deutsch) und am Dienstag, 28. März 2017 am HFR Freiburg – Kantonsspital (auf Französisch). Thema:

Gedächtnisprobleme
Hilfe für Betroffene und Angehörige

Jedes Jahr treten in der Schweiz bei rund 25 000 Personen Gedächtnisstörungen neu auf. Sowohl Betroffene wie Angehörige interpretieren die Symptome oft falsch oder wissen zu wenig über das Thema. Doch Gedächtnisstörungen nehmen zu, vor allem bei den über 70-Jährigen, selbst wenn diese sonst bei guter Gesundheit sind.

Störungen des Gedächtnisses können nicht nur auf eine fortschreitende Erkrankung des Gehirns hinweisen, sie stellen vor allem auch den Alltag der Betroffenen und ihrer Angehörigen auf den Kopf. Möchten Sie mehr zum Thema wissen und erfahren, wie sich das Leben mit Personen, die unter einem nachlassenden Gedächtnis leiden, organisieren lässt? Dann kommen Sie am Dienstag, 21. März 2017 ins HFR Tafers oder am Dienstag, 28. März 2017 ans HFR Freiburg – Kantonsspital.

Ort und Datum

Dienstag, 21. März 2017, 19.30–20.30 Uhr
HFR Tafers, Saal Maggenberg

Dienstag, 28. März 2017, 19.30–20.30 Uhr
HFR Freiburg – Kantonsspital, Auditorium Jean-Bernard (9. Stock)

Der Eintritt ist frei.

Letzte Aktualisierung am 23.04.2018 um 12:40