Was gibts Neues im HFR? Hier finden Sie alle wichtigen Infos

Die Gesundheit, seit Menschengedenken ein wichtiges Anliegen, ist heute zu einem zentralen Thema geworden, das uns tagtäglich beschäftigt. Das HFR steht deshalb regelmässig im Fokus des Medieninteresses und der politischen und wirtschaftlichen Tagesaktualität – auf kantonaler wie auf nationaler Ebene.

Neben spezifischen Informationen für Medienschaffende finden Sie sämtliche News, Veranstaltungshinweise, Medienmitteilungen sowie weitere Infos in Zusammenhang mit der Tätigkeit und Entwicklung des freiburger spitals.

News

Früherkennung von sexuell übertragbaren Infektionen (STI)

Der Anstieg von sexuell übertragbaren Infektionen (STI) erfordert eine stärkere Information zu Präventions- und Schutzmassnahmen. In diesem Rahmen nehmen die Freiburger Fachstelle für sexuelle Gesundheit (FFSG) und das Zentrum "Empreinte" an der Kampagne "Männer, die Sex mit Männern haben (MSM)" der Aids-Hilfe Schweiz teil.

Mehr...

Das HFR begrüsst die Vorschläge des Staatsrates

Der Verwaltungsrat des freiburger spitals (HFR) hat die Vorschläge und Erwartungen des Freiburger Staatsrates hinsichtlich der Schaffung eines Gesetzes über das Spitalpersonal, der Umgestaltung des Verwaltungsrates und der Finanzierung des HFR zur Kenntnis genommen. Auch wenn die Position des Staates in Bezug auf die finanzielle Situation des HFR noch zu klären ist, begrüsst das HFR die Tatsache, dass die wichtigsten Fragen zur Zukunft des öffentlichen Spitals der Freiburger Bevölkerung derzeit auf politischer Ebene diskutiert werden. Das HFR freut sich, den Dialog mit der Regierung fortzusetzen, um konstruktive Lösungen zu finden, die seine Weiterentwicklung sichern und weitere Effizienzsteigerungen ermöglichen.

Mehr...

HFR: professionellere Governance, Lösung der Verwaltungsprobleme, namentlich bei den Finanzen, und Schaffung eines Gesetzes über das Spitalpersonal

Der Staatsrat kündigt einen bedeutenden Massnahmenplan an; diese Massnahmen zielen auf die Governance, die Finanzierung und die Verwaltung des freiburger spitals (HFR) sowie den gesetzlichen Rahmen für das Personalmanagement. Er will den Verwaltungsrat des Spitals professioneller machen und Interessenkonflikten vorbeugen. Er fordert, dass das HFR so schnell wie möglich die Fehler, die bei der Verwaltung, namentlich der Finanzen, des HFR festgestellt wurden, behebt. Schliesslich stellt er fest, dass das Gesetz über das Staatspersonal (StPG) nicht mehr den angemessenen Rahmen für das Management des Spitalpersonals darstellt, und beantragt, dass ein neues Gesetz für das Spitalpersonal geschaffen wird, das den Besonderheiten der Arbeit in einem öffentlichen Spital und dem nationalen Umfeld des Wettbewerbs zwischen den Spitälern Rechnung trägt. Dieser Massnahmenplan wird demnächst dem Grossen Rat unterbreitet.

Mehr...

Richtig zubereiten – sicher geniessen

Kampagne «Sicher geniessen»: Bist Du für vieles zu haben? Die Informationskampagne zum Thema «Sicher geniessen» geht in eine neue Runde: Das BLV sowie verschiedene Partner wollen insbesondere junge Männer mit den vier Grundregeln in der Küchenhygiene vertraut machen. Diese Gruppe erkrankt am häufigsten an der Durchfallkrankheit Campylobacteriose.
Weitere Informationen ...

Mehr...

Sucht: Eine Anlaufstelle und eine Meldemöglichkeit für Fachpersonen und Angehörige, die sich Sorgen um eine jugendlich-e Person machen

Nach 10 Monaten Pilotprojekt entsteht auf dem Kantonsgebiet eine kantonale Indikationsstelle «Sucht» für Minderjährige. Ihr Ziel ist die Früherkennung von problematischem Konsum und Verhalten sowie ein Eingreifen in Fällen, wo eine Unterstützung nötig ist.

Mehr...

Defizitäre Jahresrechnung 2017 erfordert Sparmassnahmen

Das Jahr 2017 geht als schwieriges Betriebsjahr in die Geschichte des freiburger spitals (HFR) ein. Obwohl noch mehr Patienten behandelt wurden, schliesst die Jahresrechnung mit einem Verlust von 14,6 Millionen Franken. Die stationäre Tätigkeit stieg um ein Prozent auf 19'438 Aufenthalte, während 485'000 ambulante Behandlungen verzeichnet wurden, ein Plus von 3,3 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Um die finanzielle Situation zu verbessern, beschloss das HFR eine Reihe von Massnahmen. Sie sollen dazu beitragen, die vorhandenen Ressourcen gezielter einzusetzen, die Kosten zu senken und die Einnahmen zu steigern.

Mehr...

Wertvolle Tipps zur Vorbereitung auf den Murtenlauf

Wer beim Murtenlauf mitmachen will, sollte sich gut vorbereiten ? und zwar jetzt. Wie die richtige Vorbereitung aussieht und warum sie so wichtig ist, erklären Spezialistinnen und Spezialisten für Sportmedizin des freiburger spitals (HFR) im Rahmen von zwei Publikumsvorträgen: am Dienstag, 24. April in Freiburg (auf Französisch) und Donnerstag, 26. April in Tafers (auf Deutsch).

Mehr...

Dank dem elektronischen Impfausweis gut geschützt und immer up to date

Anlässlich der Europäischen Impfwoche, die vom 23. bis 29. April 2018 stattfindet, erinnert das Kantonsarztamt daran, dass eine Impfung die einzige Möglichkeit ist, sich und seine Angehörigen vor bestimmten Krankheiten zu schützen. Dank dem elektronischen Impfausweis sind die Daten immer aktuell und es besteht kein Risiko mehr, den Ausweis zu verlieren.

Mehr...

Neue Öffnungszeiten der Permanence am HFR Meyriez-Murten

Am Wochenende und an Feiertagen ist die Permanence des HFR-Standorts Meyriez-Murten neu von 9 bis 19 Uhr geöffnet. Die Änderung gilt ab 1. Mai 2018. Die Öffnungszeiten unter der Woche bleiben gleich. Grund für diesen Entscheid sind der Ärztemangel und die Schwierigkeiten des freiburger spitals (HFR), für die Permanence neue Ärzte zu rekrutieren.

Mehr...

Brustzentrum Freiburg: Erste Bilanz durchwegs positiv

Für das Brustzentrum Freiburg war die Verleihung des Qualitätslabels durch die Schweizerische Gesellschaft für Senologie (SGS) der Höhepunkt des letzten Jahres. Es erfüllt sämtliche Anforderungen des Audits und wurde insbesondere für seinen innovativen Vorbildcharakter im Kanton gelobt, denn es basiert auf einer einzigartigen öffentlich-privaten Partnerschaft zwischen dem freiburger spital (HFR) und dem Daler-Spital.

Mehr...

Pages: << < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 > >>

Letzte Aktualisierung am 27.09.2018 um 16:49