Was gibts Neues im HFR? Hier finden Sie alle wichtigen Infos

Die Gesundheit, seit Menschengedenken ein wichtiges Anliegen, ist heute zu einem zentralen Thema geworden, das uns tagtäglich beschäftigt. Das HFR steht deshalb regelmässig im Fokus des Medieninteresses und der politischen und wirtschaftlichen Tagesaktualität – auf kantonaler wie auf nationaler Ebene.

Neben spezifischen Informationen für Medienschaffende finden Sie sämtliche News, Veranstaltungshinweise, Medienmitteilungen sowie weitere Infos in Zusammenhang mit der Tätigkeit und Entwicklung des freiburger spitals.

News

Leiterin der Spitalapotheke HFR ernannt

Catherine Hänni heisst die Leiterin der Spitalapotheke des freiburger spitals (HFR). Der Verwaltungsrat hat Catherine Hänni an seiner Sitzung vom 7. Mai 2008 nominiert. Sie tritt ihre Stelle am 1. September 2008 an.

Mehr...

Nomination de la pharmacienne-cheffe du HFR

Catherine Hänni est la nouvelle pharmacienne-cheffe de l'hôpital fribourgeois (HFR). Le conseil d'administration a nommé Catherine Hänni lors de sa séance du 7 mai 2008. Elle entrere en fonction le 1er septembre 2008.

Mehr...

Starke Zunahme der Spitaltätigkeit und kontinuierlicher Aufbau des Spitalnetzes

Das freiburger spital (HFR) blickt auf ein ereignisreiches erstes Betriebsjahr 2007 zurück: Während die Vernetzung der sechs öffentlichen somatischen Spitäler eingeleitet wurde, blieb die Spitaltätigkeit unverändert hoch und verzeichnete im ambulanten Bereich ein Plus von 12 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Mehr...

Bilan intermédiaire de l'hôpital fribourgeois: activité hospitalière élevée et développement continu du réseau hospitalier

L'hôpital fribourgeois (HFR) tire un bilan satisfaisant de sa première année d'exploitation, riche en événements. Bien que la mise en réseau des six hôpitaux publics est engagée, l'activité hospitalière rest élevée et présente une hausse de 12 % dans le domaine aumbulatoire par rapport à l'année précédente.

Mehr...

Zwischenbilanz des freiburger spitals: starke Zunahme der Spitaltätigkeit und kontinuierlicher Aufbau des Spitalnetzes

Das freiburger spital (HFR) blickt auf ein ereignisreiches erstes Betriebsjahr 2007 zurück: Während die Vernetzung der sechs öffentlichen somatischen Spitäler eingeleitet wurde, blieb die Spitaltätigkeit unverändert hoch und verzeichnete im ambulanten Bereich ein Plus von 12 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Mehr...

Ernennung des Generalsekretärs des freiburger spitals

Das freiburger spital schafft neu den Posten eines Generalsekretärs: Der Jurist Sébastien Ruffieux wird die Stelle am 1. August 2008 antreten. Der Verwaltungsrat des freiburger spitals hat die Wahl an seiner Sitzung vom 9. April 2008 genehmigt.

Mehr...

Neue Direktorin für Personalwesen ernannt

Der Verwaltungsrat des freiburger spitals hat an seiner Sitzung vom 9. April 2008 Annick Kalantzopoulos-Piller zur Direktorin für Personalwesen nominiert. Sie tritt damit die Nachfolge an von Nicolas Gerber, welcher Ende Jahr in Pension geht.

Mehr...

Startschuss für "Bertigny III"

Die Bauarbeiten für "Bertigny III" können beginnen : Mit einem symbolischen Spatenstich fiel heute Morgen der offizielle Startschuss zum Bau eines Erweiterungsgebäudes am Standort Fribourg-Freiburg des freiburger spitals (HFR). Das neue Gebäude "Bertigny III" wird sechs neue Operationssäle beherbergen - darunter zwei renovierte - und Platz schaffen für die Apotheke und Hämodialyse. Im Jahr 2010 können die neuen Räumlichkeiten bezogen werden.

Mehr...

Neuropädiatrie als neue kantonale Aufgabe des freiburger spitals

Das freiburger spital verfügt ab sofort über ein Angebot in Neuropädiatrie, kann die Abteilung Pädiatrie am Standort Fribourg-Freiburg die bisherige Lücke in der neuropädiatrischen Versorgung im Kanton Freiburg schliessen.

Mehr...

Neuropädiatrie als neue kantonale Aufgabe des freiburger spitals

Mehr...

Pages: << < 37 38 39 40 41 42 43 44 45 > >>

Letzte Aktualisierung am 19.01.2018 um 13:38