Behandlung von Nierenfunktionsstörungen (kontinuierliche Dialyse)

Die Nieren wirken im Körper wie ein Filter: Sie reinigen das Blut von Giftstoffen, das heisst von Abfallprodukten des Stoffwechsels. Sind die Nieren geschädigt, wird eine Dialyse notwendig. Dabei dient ein Gerät als künstliche Niere, die das Blut filtert.

In unserer Abteilung werden Patienten behandelt, deren Nieren akut versagt haben. Einige von ihnen benötigen eine kontinuierliche Dialyse. Dabei wird das Blut während 24 Stunden am Tag gefiltert, bei Bedarf mehrere Tage lang.