Spinale Chirurgie und Neurochirurgie

Seit Januar 2022 gibt es in der Abteilung für Orthopädische Chirurgie und Traumatologie des HFR eine Abteilung für Wirbelsäulen- und Neurochirurgie. Die Leiter dieser Einheit sind: Tit. Prof. Dr. med. Gianluca Maestretti, Chefarzt der Orthopädie und Verantwortlicher für die Wirbelsäulenchirurgie und die Organisation der Abteilung, und Dr. med. Philippe Otten, Leitender Konsiliararzt und Verantwortlicher für die Neurochirurgie. Beide Ärzte haben 2021 den Schwerpunkttitel für Wirbelsäulenchirurgie erlangt. Die Wirbelsäulenchirurgie des HFR hat eine multidisziplinäre und moderne Entwicklung in der Behandlung von Patienten mit Problemen im Bereich der Wirbelsäule ermöglicht. Dank der Zusammenarbeit mit der Industrie bei der Entwicklung neuer Techniken und Implantate geniessen wir zudem einen internationalen Ruf, was die Akkreditierung als Ausbildungszentrum für die Subspezialisierung in Wirbelsäulenchirurgie ab 2022 ermöglicht hat.

Kontakt
Sekretariat Orthopädie
begubcrqvr@u-se.puhc.rf-h@eidepohtro
Mo-Do : 08.30 - 11.30 Uhr / 13.30 - 16.30 Uhr | Fr & Vor Feiertagen 08h30 - 11h30 / 13h30 -16h00

Wir bieten unseren Patientinnen und Patienten ein breites Spektrum an konservativen Behandlungen und Leistungen der Wirbelsäulenchirurgie an, von der Halswirbelsäule bis zum Becken, einschliesslich des Iliosakralgelenks (Kreuzbein-Darmbein-Gelenk). Seit vielen Jahren bieten wir die innovativsten Techniken der minimal-invasiven Wirbelsäulenchirurgie, der Bandscheibenprothetik, der Traumatologie sowie der Behandlung von Tumoren, Infektionen und komplexen Revisionsfällen.

Die expandierende Neurochirurgie des HFR kümmert sich multidisziplinär um ausgewählte Fälle und arbeitet bei der Behandlung komplexer Fälle mit den umliegenden Universitätszentren in Bern, Lausanne und Genf zusammen.

Behandlungsspektrum:
  • Chirurgie bei degenerativen Erkrankungen
  • Traumachirurgie
  • Chirurgie bei Infektionen
  • Minimal-invasive Chirurgie
  • Endoskopische Chirurgie
  • Prothetische Chirurgie
  • Komplexe Revisionschirurgie
  • Tumorchirurgie
  • Chirurgie der Erkrankungen der Iliosakralgelenke
  • Behandlung der Erkrankungen des Steissbeins
  • Schmerzbehandlung und konservative Behandlung von traumatischen und degenerativen Krankheitsbildern
  • Konservative Behandlung von Skoliose bei Jugendlichen
Unsere Verantwortlichen