Replacement photo

Jasmin Caroline Hirsch-Delpy

Leitende Ärztin
Radiologie - HFR Freiburg – Kantonsspital
Leitende Ärztin
UNI Master of Medicine - HFR Freiburg – Kantonsspital

Fachgebiete/Zentren/Abteilungen

UNI Master of Medicine

Lebenslauf

Ich komme aus Deutschland und habe mein Medizinstudium an der Johannes Gutenberg-Universität in Mainz und an der medizinischen Fakultät Rangueil in Toulouse absolviert, das ich 2005 mit dem Staatsexamen abschloss. Anschliessend arbeitete ich zwei Jahre lang in der Abteilung für allgemeine Chirurgie und Traumatologie am Hôpital du Jura in Delémont sowie in der Clinique de Longeraie (Handchirurgie) in Lausanne.
Danach begann ich am Universitätsspital Genf meine Facharztausbildung in Radiologie, die ich am Städtischen Klinikum in Karlsruhe (Prof. Reimer) beendete, nachdem ich dort 2013 den Facharzttitel für Radiologie erworben hatte.
Da ich mich speziell für die Kinderradiologie zu interessieren begann, absolvierte ich meine Schwerpunktweiterbildung am CHUV in Lausanne unter der Leitung von Prof. Gudinchet, die ich 2016 mit dem FMH-Titel in Pädiatrischer Radiologie abschloss. Um meine Kenntnisse auf dem neuesten Stand zu halten, bin ich in Teilzeit als freiwillige Belegärztin für Kinderradiologie am CHUV tätig.
Weiter hatte ich die Möglichkeit, eine Schwerpunktweiterbildung in Neuroradiologie (Prof. Maeder und Prof. Meuli) zu absolvieren, die ich 2019 am Spital Wallis mit dem FMH-Titel in Neuroradiologie abschloss. Diese Ausbildung ergänzte ich 2021 mit dem Europäischen Diplom in Neuroradiologie (EDiNR). Seit 2017 arbeite ich in Teilzeit am Spital Wallis als Leitende Ärztin und Referentin für Pädiatrische Radiologie.
Seit Dezember 2021 praktiziere ich am HFR als Kaderärztin und Verantwortliche für Pädiatrische Radiologie. Mit meinen Kompetenzen in der Bildgebung von Kinderpathologien, aber auch mit der Ausbildung der Assistenzärztinnen und -ärzte in Radiologie werde ich mich voll und ganz für dieses Fachgebiet einsetzen.