Unsere Sprechstunden

Sprechstunde für Patienten mit einer Erkrankung der Hormondrüsen

Diese Sprechstunde richtet sich an Personen mit einer endokrinen Erkrankung. Dies kann die Schilddrüse (Schilddrüsenunterfunktion, -überfunktion, Schilddrüsenknoten usw.) oder Hormonstörungen anderer Hormondrüsen (Hirnanhangsdrüse, Nebennieren oder Nebenschilddrüse) betreffen.

Ambulante Sprechstunden sind nach Vereinbarung und nur auf Verschreibung durch Ihren behandelnden Arzt oder den Spezialisten möglich.

Kontakt
Sekretariat Diabetologie – Endokrinologie
fnz-qvnorgbybtvr-sev@u-se.puhc.rf-h@irf-eigolotebaid-mas
Mo–Fr: 08.30–12.00 / 13.30–16.00 Uhr
Postfach | 1708 Freiburg - Schweiz
Chemin des Pensionnats 2-6 | 1752 Villars-sur-Glâne - Schweiz

Sprechstunde „Diabetischer Fuss“

Die Abteilung bietet in enger Zusammenarbeit mit den orthopädischen Chirurgen, Gefässchirurgen, Angiologen und dem Gipspfleger eine interdisziplinäre Sprechstunde (Diabetologe, Wundexperte, Pflegefachpersonen).

Diese Sprechstunde richtet sich nur an diabetische Patienten mit einer Neuropathie und/oder einer Arteriopathie und/oder Wunden.

Ambulante Sprechstunden werden auch für Patienten mit einer Dialyse (Blutwäsche) für die Fusspflege und/oder die Wundpflege angeboten.

Ambulante Sprechstunden sind nach Vereinbarung und nur auf Verschreibung durch Ihren behandelnden Arzt oder den Spezialisten möglich. Die diabetische Fuss-Sprechstunde findet jede Woche am Dienstagnachmittag und Donnerstagmorgen statt.

Kontakt
Sekretariat Diabetologie – Endokrinologie
fnz-qvnorgbybtvr-sev@u-se.puhc.rf-h@irf-eigolotebaid-mas
Mo–Fr: 08.30–12.00 / 13.30–16.00 Uhr
Postfach | 1708 Freiburg - Schweiz
Chemin des Pensionnats 2-6 | 1752 Villars-sur-Glâne - Schweiz

Sprechstunde Diabetes und Schwangerschaft

Diese Sprechstunde richtet sich sowohl an schwangere Frauen, die einen Schwangerschaftsdiabetes entwickeln, als auch an von Diabetes betroffene Frauen mit Kinderwunsch. Unsere Fachpersonen begleiten Sie während der ganzen Zeit: vor der Empfängnis, während der Schwangerschaft, aber auch nach der Geburt.

Ambulante Sprechstunden sind nach Vereinbarung und nur auf Verschreibung durch Ihren Gynäkologen oder den Spezialisten im Spital möglich.

Kontakt
HFR Freiburg – Kantonsspital
Sekretariat Diabetologie – Endokrinologie
fnz-qvnorgbybtvr-sev@u-se.puhc.rf-h@irf-eigolotebaid-mas
Mo–Fr: 08.30–12.00 / 13.30–16.00 Uhr

Sprechstunde Diabetologie

Diese Sprechstunde richtet sich an alle Personen mit Diabetes (Typ 1, 2, steroid-induziert und andere Formen), um die Erkrankung zu begleiten und die Therapie regelmässig zu überprüfen. Dazu gehört auch die Schulung der Patienten (und ihres Umfelds): Pathophysiologie des Diabetes, Blutzuckermessung, Spritzen von Insulin, Umgang mit Unter- und Überzuckerung usw.

Die Installation einer Insulinpumpe und deren Überwachung werden ebenfalls im Rahmen dieser Sprechstunde gewährleistet sowie diejenige von Sensoren zur kontinuierlichen Glukosemessung oder für das flash glucose monitoring.

Ambulante Sprechstunden sind nach Vereinbarung und nur auf Verschreibung durch Ihren behandelnden Arzt oder den Spezialisten im Spital möglich.

Kontakt
HFR Freiburg – Kantonsspital
Sekretariat Diabetologie – Endokrinologie
fnz-qvnorgbybtvr-sev@u-se.puhc.rf-h@irf-eigolotebaid-mas
Mo–Fr: 08.30–12.00 / 13.30–16.00 Uhr