Dr. med. Etienne Monnard

Dr. med. Etienne Monnard

Leitender Arzt
Radiologie - HFR Freiburg – Kantonsspital
Facharzt für Radiologie

Kontakt

Sekretariat Radiologie / Berichte / Archive
enqvbybtvrsevobhet@u-se.puhc.rf-h@gruobirfeigoloidar
Mo–Fr: 08.00–12.00 / 13.00–17.15 Uhr

Fachgebiete/Zentren/Abteilungen

Lebenslauf

Ich heisse Etienne Monnard und habe an den Universitäten Freiburg und Bern Medizin studiert. Nach dem Studium absolvierte ich ein Jahr am Pathologischen Institut der Universität Bern, wobei ich unter der Leitung von Professor Schaffner meine Doktorarbeit über abdominale Aortenaneurysmen begann.
Danach trat ich bei Professor Hoogewoud am HFR Freiburg – Kantonsspital meine dreijährige Assistenzzeit für die Ausbildung in diagnostischer Radiologie an. Nachdem ich die FMH-Facharztprüfung in Radiologie 2011 mit summa cum laude bestanden hatte, war ich zwei Jahre lang als Oberarzt an der gleichen Klinik tätig. Anschliessend bildete ich mich während eines Jahres in interventioneller (invasiver) Radiologie bei Dr. med. Ruben Lopez an der Universität Bern weiter. Im Jahr darauf, 2015, absolvierte ich die EBIR-Prüfung (European Board of Interventional Radiology) und kehrte danach als Oberarzt ans HFR zurück. Seit meiner Beförderung zum Leitenden Arzt 2016 bin ich für die interventionelle Radiologie zuständig – erst unter Prof. Dr. med. Hoogewoud, seit 2018 unter Prof. Dr. med. Thöny.
Die interventionelle Radiologie baut ihre Leistungen seit 2016 laufend aus. Ein grosses Glück ist die tolle Zusammenarbeit mit unseren Kollegen aus der Angiologie und der Gefässchirurgie im Rahmen von chirurgischen Eingriffen.