Spitalalltag und Besuche

Ihre Familie und Freunde möchten Sie besuchen? Sie sind herzlich willkommen. Die Anwesenheit von Angehörigen und ihre Unterstützung spielen eine wichtige Rolle für Ihr Wohlbefinden und fördern Ihre Genesung. Das HFR bietet daher verlängerte Besuchszeiten sowie zahlreiche Leistungen, die zu Ihrem Wohlbefinden und jenem Ihrer Angehörigen beitragen.

Besuchszeiten

Besuche von Angehörigen und Freunden sorgen für eine willkommene Abwechslung im Spitalalltag. Damit Sie beispielsweise auch am Abend Besuche empfangen können, bieten wir verlängerte Besuchszeiten an. Bitte beachten Sie die Besuchszeiten der einzelnen Standorte.

Unsere Spitäler 

Besondere Besuchszeiten
Spirituelle Begleitung
Seelsorge

An unserem Spital steht Ihnen eine Seelsorge zur Verfügung. Sie wird von katholischen Priestern und Seelsorgern sowie von reformierten Pfarrern und Diakonen geführt. Wenn Sie eine andere Glaubensrichtung haben, können Sie sich entweder direkt bei den Verantwortlichen Ihrer Gemeinschaft melden oder einen Seelsorger des Spitals bitten, dies für Sie zu tun.

Die Seelsorge ist an allen Standorten verfügbar:
HFR Billens, HFR Freiburg - Kantonsspital, HFR Meyriez-Murten, HFR Riaz und HFR Tafers

Gottesdienste

Messen und ökumenische Gottesdienste werden in den Kapellen der einzelnen Spitalstandorte gefeiert. Am HFR Riaz steht Ihnen ein Andachtsraum zur Verfügung. Um das Abendmahl unter der Woche zu empfangen, wenden Sie sich bitte an das Pflegepersonal.

An folgenden Standorten werden Gottesdienste durchgeführt:
HFR Billens, HFR Freiburg - Kantonsspital und HFR Riaz

Dolmetscherdienst

Sprechen Sie nur wenig oder gar kein Deutsch oder Französisch? Um Sie genau und vollständig informieren zu können, stellt das HFR bei Bedarf einen Dolmetscherdienst zur Verfügung.

Der Dolmetscherdienst ist an allen Standorten verfügbar:
HFR Billens, HFR Freiburg - Kantonsspital, HFR Meyriez-Murten, HFR Riaz und HFR Tafers