Zentrum für Essstörung und Übergewicht

Es gibt verschiedene Behandlungsmöglichkeiten für krankhaftes Übergewicht und andere Essstörungen. Das Team des Zentrums für Essstörung und Übergewicht HFR bietet betroffenen Personen ab 16 eine multidisziplinäre Betreuung bei :

  • gestörtem Essverhalten;
  • psychologischen Beschwerden, die mit Übergewicht einhergehen (fehlendes Selbstvertrauen, falsches Bild von sich und seinem Körper, Angstzustände, Depressionen usw.

Beim ersten Treffen besprechen wir Ihre Wünsche und Bedürfnisse. Anschliessend schlagen wir Ihnen eine individuelle, Ihrem Patientenprofil entsprechende Behandlung vor. Darauf folgen Termine mit unserer Ernährungsberaterin, unserer Psychologin und allenfalls mit einem Chirurgen.

Je nach Patientenprofil gehören Einzel- oder Gruppenaktivitäten zu Ihrer Behandlung. Sollte eine Operation nötig sein (Magen-Bypass, Schlauchgastrektomie), kümmert sich das Zentrumsteam von A bis Z um Sie.

 

Kontakt
HFR Freiburg – Kantonsspital
Sekretariat des Zentrums für Essstörungen und Übergewicht
fnz-qvnorgbybtvr-sev@u-se.puhc.rf-h@irf-eigolotebaid-mas
Mo–Fr: 08.30–12.00 / 13.30–16.00 Uhr