Covid-19 - Wichtige Informationen

Um Patientinnen und Patienten sowie die Mitarbeitenden zu schützen, sind Besuche nur unter bestimmten Bedingungen möglich. Danke, dass Sie sich an folgende Regeln halten (gültig ab 1. Juli 2020):

  • Patienten dürfen ab dem 1. Tag ihres Spitalaufenthalts Besucher empfangen. Ausgenommen sind Patienten in Covid-Isolation oder Patienten mit Verdacht auf Covid.
  • Besuche sind von 14 bis 20 Uhr möglich.
  • Es ist nur ein Besucher pro Patient und Tag gestattet (Personen, die auf Hilfe angewiesen sind, können von einer weiteren Person begleitet werden).
  • In der Geburtenabteilung ist nur der Vater (ohne Covid-Symptome) zugelassen, keine Kinder.
  • In der Pädiatrie, auf der Intensivstation sowie für Patienten in kritischem Zustand gelten Sonderregelungen.

Beim Betreten des Spitals und des Patientenzimmers müssen sich die Besucher die Hände desinfizieren. Im Spital ist das Tragen einer Maske obligatorisch. Zudem müssen Besucher den Körperkontakt zum Patienten vermeiden.

Diese Massnahmen dienen dem Schutz der Patienten und der Mitarbeitenden. Da die weitere Entwicklung der Situation noch ungewiss ist, müssen wir weiterhin vorsichtig und aufmerksam sein. Wir danken Ihnen für die Einhaltung dieser Bestimmungen.

Infoline Coronavirus des BAG
058 463 00 00 (Täglich rund um die Uhr)